J. Herbin 1670 – Rouge Hématite

Die J. Herbin Rouge Hématite Tinte, gehört zu der Edition 1670. Diese Edition wurde 2010 zum 340-jährigen Bestehen der Firma Jacques Herbin ins Leben gerufen. Ursprünglich war diese Edition als limitierte Sonderausgabe gedacht, doch aufgrund der Tatsache, dass sie schnell viele Anhänger gefunden hat, bietet J. Herbin diese Edition jetzt standardmäßig an.

J. Herbin - Rouge Hématite
J. Herbin – Rouge Hématite

Manchmal ist eben doch alles Gold was glänzt

Die Besonderheit dieser Tinte ist, neben der starken Farbsättigung, dass ihr Goldpigmente zugesetzt wurden.

Der Name „Hématite“, zu Deutsch „Hämatit“, leitet sich aus dem Altgriechischen ab und bedeutet so viel wie „Blut“ oder auch „Blutvergießen“.

Dieser Name wurde nicht ohne Grund gewählt: diese Tinte ist wirklich blutrot. Und die zugesetzten Goldpartikel bringen diese Blutlache zum Glitzern.

J. Herbin - Rouge Hématite - Schreibtest in verschiedenen Federstärken.
Schreibtest in verschiedenen Federstärken.
J. Herbin - Rouge Hématite - Trocknungszeit ca. 20 Sekunden
Trocknet in ca. 20 Sekunden

Zu viel Gold macht auch nicht glücklich

Leider hat auch diese Tinte eine Schattenseite, denn dieser Glanz hat auch seine Nachteile. Durch die Goldpartikel, kann es zu Ablagerungen kommen. Daher sollte man den Füllfederhalter, bei längerem Benutzten von Rouge Hématite zwischendurch regelmäßig reinigen und das Tintenfass vor dem Befüllen kurz schütteln!

J. Herbin - Rouge Hématite - Glitzer im Detail
J. Herbin – Rouge Hématite – Die Glitzertinte im Detail.
J. Herbin - Rouge Hématite - Kein Ausfransen (Feathering).
Kein Ausfransen (Feathering) auf Rhodia Papier.

Außen hui und innen auch

Die farbstarke Tinte kommt in einem sehr edlen, würfelförmigen Glasflakon daher. Der Verschluss ist mit echtem Wachsumhüllt. Außerdem ziert ein Wachsiegel, mit der Jahreszahl 1670, das 50 Milliliter fassende Tintenfässchen.

Geliefert wird es in einem ebenfalls sehr wertigen Karton, mit dem typischen Jacques Herbin 1670 Etikett.

Alles in allem ist die Tinte, wie auch der Tintenflakon, ein echter Hingucker!

J. Herbin - Rouge Hématite - Edle Verpackung
Kommt in edler Verpackung daher.

Kurze Fakten:

  • Name: Rouge Hématite
  • Hersteller: J. Herbin
  • Für Füllfederhalter geeignet: ja
  • Besonderheiten: zugesetzte Goldpartikel (Glitzertinte)
  • Eigenschaften: Farbstark, sehr nass, trotzdem schnelltrocknend, franst nicht aus (auf Rhodia 80g/m²)
  • Verpackung: Glasflakon
  • Inhalt: 50 ml
  • Kosten: ca. 20 Euro (Stand 10/2020)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s